Veteranen- und Kriegerverein Laim 1890/2010 e.V.
Veteranen- und Kriegerverein Laim 1890/2010 e.V. Veteranen- und Kriegerverein Laim 1890/2010 e.V.
Laimer Historie

Vereinschronik

Erfolgreiches Vereinsjahr 2015 für den VKV

Laim - Zu seiner jährlichen Jahreshauptversammlung traf sich der Veteranen- u. Kriegerverein (VKV) Laim 1890/2010 e.V. im Vereinslokal "Meraviglla". Vorsitzender Gerhard Krämer (am Kopfende) erinnerte an ein erfolgreiches Vereinsjahr 2015.

So konnte der Kassier vermelden, dass der Verein auf gesunden Beinen steht. Der VKV ließ die renovierten Gedenkplatten des 1890 gegründeten Vorgängervereines wieder an der Laimer Sankt Ulrichs Kirche anbringen und von Pfarrer Bienlein im Beisein von Frau Pfarrer Fitz segnen. Er beteiligte sich auch an der Gedenkfeier des Kreisverbandes zum 70. Jahrestag des Kriegsendes auf dem München Waldfriedhof.

Rückblick auf ein reges Vereinsjahr für den VKV

Weitere Vereinsaktivitäten: Gründung einer Sportschützengruppe, Teilnahme an Festumzügen z. B. zur 115-jährigen Eingemeindung von Laim nach München, der Besuch des Bayerischen Landtages, Ausflüge zur Landesausstellung "Napoleon" nach Ingolstadt, an den Bodensee und nach Meersburg sowie nach Franken.

Der VKV stellte Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft München gegen den so genannten Künstler Kastner wegen Denkmalschändung am Eisenbahnpionier-Denkmal in München. Der Höhepunkt unserer Vereinsarbeit war aber die 125/5 jährige Wiedergründungsfeier des Vereines, bei der Mitglieder geehrt und ausgezeichnet wurden. Ein erfolgreiches Jahr, so Gerhard Krämer, man könne auf das Erreichte stolz sein.

Text/Foto: Clemens Tix

Eingetragen am 08.06.2016

Zurück

RSS Newsfeed
Alle Veteranen- und Kriegerverein Laim 1890/2010 e.V. News können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!

©2017 Veteranen- und Kriegerverein Laim 1890/2010 e.V.
Driven by <TAGWORX.CMS />